Intratherm Unterflurkonvektoren
28 Jan

Unterflurkonvektoren lösen das Problem der Kälteabstrahlung bei großen Glasflächen – und zwar aus der „Versenkung“!

 

Für moderne Architektur
Moderne Räume mit Glasfassaden können mit INTRATHERM effizient und optisch ansprechend beheizt werden. Sie sorgen zuverlässig für unsichtbare Behaglichkeit am neuralgischen Punkt der aufgrund des geringen Dämmfaktors kälteren Glasflächen. Diese werden zuverlässig wie behaglich aufgewärmt, womit unangenehme Kälteabstrahlung entfällt. Gleichzeitig entsteht dadurch ähnlich wie bei Heizkörpern eine Art Warmluftrollbewegung in den Raum hinein, der thermischen Komfort nicht nur schnell, sondern auch effektiv sicherstellt.

 

Aktuelle Referenzen
Auf den Fotos sind drei jüngere Referenzobjekte zu sehen, zum einen ein privates Schwimmbad im Bergland in der Nähe zu Wien sowie ein Wintergarten-Projekt und zum anderen die Zentrale von Kelag (österreichischer Energieanbieter) in Klagenfurt. In beiden Fällen sorgen die INTRATHERM Unterflurkonvektoren für die Erwärmung der großen Glasflächen und damit für spürbare Behaglichkeit in Fensternähe.

 

Intratherm

Intratherm Unterflurkonvektoren

Was ist das Besondere bei INTRATHERM?
VOGEL & NOOT hat sich in der Produktentwicklung besonders auf die Anforderung einer breite Systemauswahl durch verschiedene Systeme konzentriert. Auf der anderen Seite war auch die Anpassungsfähigkeit für möglichst viele Bauhöhen, -tiefen und -längen ein Fokuspunkt. Letztlich zeigt sich, dass unsere Anwender gerne bei einem einmal erprobten System bleiben und dann aber maximale Flexibilität genießen wollen.

 

 

 

 

Das Auge wohnt mit!
Auch wenn Unterflurkonvektoren nahezu unsichtbar sind, fällt doch der Blick auf die Abdeckgitter, die zur herrschenden Innenarchitektur passen sollen. Hierauf wurde ebenfalls besonderes Augenmerk gelegt und zwar durch die hohe Materialvielfalt bei den Roll- und Linearrosten: Es stehen Holz, Edelstahl oder Aluminium in sehr hochwertigen Materialqualitäten zur Verfügung.

Zurück zur Kategorieübersicht

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.